Lynx Produkte

Echtzeit Betriebssystem

Die Embedded Betriebssysteme von Lynx Software Technologies basieren auf offenen Standards und wurden bereits vielfach in unterschiedlichen Produkten und Branchen eingesetzt.

Die OS-Produktfamilie bietet ein POSIX-konformes, hartes Echtzeitbetriebssystem (LynxOS) welches es auch als zertifizierte Variante für die sicherheitskritische Luftfahrtindustrie gibt (LynxOS-178).

LynxOS

LynxOS wurde vor über 25 Jahren entwickelt und gehört zu den führenden Betriebssystemen für deterministische, harte Echtzeitanwendungen. Die meisten Linux/ Solaris und Unix Anwendungen können einfach angepasst werden. LynxOS 7.0 bietet Entwicklern von embedded Systemen einen hohen Grad an Performance, Zuverlässigkeit, funktionaler Sicherheit und Daten Sicherheit.

LynxOS-178

LynxOS-178 ist ein POSIX-konformes, DO-178B zertifiziertes Echtzeitbetriebssysten welches oft in der Luftfahrt für sicherheitskritische Anwendungen eingesetzt wird. Es unterstützt offene Standards wie POSIX, ARINC 653 und FACE. LynxOS-178 verfügt über einen Laufzeit- und Speicherschutz und kann als COTS Komponente in Luftfahrtprojekten eingesetzt werden. Es wird zudem in vielen sicherheitskritischen Branchen neben der zivilen und militärischen Luftfahrt angewandt, wie der Bahn, Transport oder auch der Fahrzeugindustrie.

Hypervisor

Die Anforderungen an erhöhte Speicher- und Rechenleistung steigen. Der effizienteste Weg dies zu bewerkstelligen ist in Form von Virtualisierung. Virtuelle Maschinen sind nachgebildete Rechner welche unter einem Hypervisor laufen. Dieser ist für die Verteilung von Hardware-Ressourcen wie Speicher und Prozessor auf der virtuellen Maschine verantwortlich. Die virtuellen Maschinen führen eine Kombination aus Betriebssystemen wie Windows oder Linux - die so genannten Gäste - und/ oder spezialisierte Anwendungen aus. Die Architektur des Microkernel Hypervisors reduziert die Angriffsfläche und verbietet jeglichen priveligierten Code einer dritten Partei. Einen weiteren Schritt zur Erhöhung der Sicherheit eines Hypervisors ist der LynxSecure Separation Kernel Hypervisor "Lynx Secure".

LynxSecure

LynxSecure wurde entwickelt um den hohen Sicherheitsanforderungen des Department of Defense (DoD) und den deterministischen Anforderungen der Luftfahrtindurstrie gerecht zu werden. Es bietet die Möglichkeit gleichzeitig allgemeine Funktionen und Echtzeit Betriebssysteme auf einer Plattform laufen zu lassen.

LynxSecure beinhaltet Entwicklungs und Konfigurationswerkzeuge die Echtzeit-und differenzierte Steuerung der Hardware-Plattform für die Verwaltung von Ressourcen ermöglichen.